Konzept für ein Budgetbasiertes Entgeltsystem

Der akp und 16 weitere Verbände und wissenschaftliche Fachgesellschaften haben gemeinsam einen alternativen Vorschlag für ein Entgeltsystem für die Fachgebiete Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Psychotherapie sowie Kinder- und Jugendpsychiatrie  und –psychotherapie entwickelt und bei dem Bundesministerium für Gesundheit als Alternative zum PEPP-System eingereicht.